FREIWILLIGE FEUERWEHR DROCHTERSEN
- ORTSFEUERWEHR DROCHTERSEN -
Zurück

Techn. Hilfeleistung, Kind steckt mit Kopf im WC-Aufsatz

Einsatz-Nr.: 24/2021

Alarmierung: 05.05.2021, 13:47 Uhr

Einsatzort: Sietwender Straße, Drochtersen

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20/20

Am 05.05.2021 um 13:47 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Drochtersen zusammen mit einem Rettungswagen aus Drochtersen zu einem eher ungewöhnlichen Einsatzalarmiert. „Kind steckt mit Kopf im WC Aufsatz" lautete die Einsatzmeldung für die alarmierten Kräfte.

Auch wenn dies zunächst sicher Anlass zum Schmunzeln gab, war der Hintergrund jedoch ein ernster. Ein Kleinkind bekam einen WC-Aufsatz nicht mehr von seinem Kopf. Bei Eintreffen saß das Kleinkind ruhig auf dem Schoß seiner Mutter. Mit wenigen Handgriffen konnten die eingesetzten Kräfte das kleine Mädchen aus ihrer misslichen Lage befreien. Die kleine Patientin überstand diesen Einsatz unbeschadet und verhielt sich während der gesamten Rettungsaktion sehr tapfer.